Algemeine Geschäftsbedingungen

 Allgemeine Geschäftsbedingungen . Allgemeiner Teil Diese Geschäftsbedingungen der Firma Trans-Western-Goods , liegen allen Vertragsabschlüssen zugrunde. Abweichenden AGB des Vertragspartners wird ausdrücklich widersprochen. Die Firma Trans-Western-Goods ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebot und Vertragsabschluß Durch Abgabe seiner Bestellung gibt der Kunde ein Angebot ab. Der Vertrag kommt durch den Zugang der Bestätigungsmail der Trans-Western-Goods zustande. Bei Internetauktionen  kommt der Vertrag zustande, wenn der Käufer die AGB anerkennt. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Insbesondere behält die Trans-Western-Goods sich vor, bestellte Artikel in einer anderen Farbe zu liefern. Als Erfüllung gilt auch die Lieferung eines entsprechenden hochwertigeren Artikels. Die Lieferung einer Bedienungsanleitung in englischer Sprache ist zulässig, wenn der Vertragsgegenstand noch nicht für den jeweiligen Markt vollständig lokalisiert ist. Gleiches gilt, wenn der Vertragsgegenstand generell nur in englischsprachiger Version lieferbar ist. Die Lieferung von Handbüchern und Dokumentationen über das mit der Software ausgelieferte Schriftmaterial / Programmbeschreibung und die in die Software implementierte Benutzerführung und / oder Online-Hilfe hinaus, oder eine Einweisung, wird nur dann geschuldet, wenn dies ausdrücklich schriftlich zwischen den Parteien vereinbart worden ist. Die alten Angebote verlieren mit dem Erscheinen der neuen Angebote ihre Gültigkeit. Artikel, die nur auftragsbezogen bestellt werden, können erst nach Lieferung durch den Hersteller versendet werden.

3. Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen Verpackungs- und Versandkostenpauschale werden gesondert berechnet. Zahlungen erfolgen bar oder per Banküberweisung. Pakete, die wegen fehlerhaften, unzureichenden oder von der Bestellung abweichenden Adressenangaben des Käufers nicht zugestellt werden können, werden nach Klärung des Sachverhalts erneut unfrei versendet. Bei vom Käufer fehlerhaft oder doppelt erfolgten Überweisungsbeträgen wird unter Abzug von 2,00 USD Bearbeitungsgebühr die Zahlung ausgeglichen. Sollte nach 30 Tagen noch keine Zahlung eingegangen sein, so werden ab dem 31 Tag nach Bestelldatum 10% Verzugszinsen geltend gemacht. Hat der Kunde auf Wunsch Nachnahmelieferung gewählt und verweigert dieser die Annahme der Sendung, oder kann die Sendung durch fehlerhafte Adressdaten nicht zugestellt werden, fallen ausser der entstandenen Portokosten noch 9 USD Bearbeitungsgebühr an. Trans-Western-Goods ist zu Teillieferungen berechtigt, sofern dies im Rahmen einer zügigen Abwicklung als vorteilhaft erscheint. Trotz sorgfältigem Produktmanagment kann ein Artikel auch mal nicht verfügbar sein, in solchen Fällen kontaktieren wir Sie umgehend und Sie erhalten auf Wunsch selbstverständlich ihr Geld zurück. 3b: Übertragung von Rechten/Pflichten aus dem Vertragsverhältnis: Wir sind berechtigt, Rechte/und Pflichten aus jeglicher Vereinbarung mit unserem Kunden zur ganzen oder teilweisen Erfüllung von Pflichten oder zur Geltendmachung von Rechten an unsere Rechtsabteilung, zu übertragen oder abzutreten, so daß diese zum Vertragspartner unseres Kunden wird.

4. Rücktrittsvorbehalt Kann Trans-Western-Goods wegen höherer Gewalt, Streik, Verzug des Vorlieferanten oder Naturkatastrophen nicht fristgerecht liefern, so steht beiden Parteien ein Rücktrittsrecht zu. Über die Nichtverfügbarkeit der Waren wird der Käufer unverzüglich benachrichtigt. Bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich zurück erstattet. Wurde mit dem Käufer Vorkasse vereinbart und zahlt er innerhalb 14 Tage nach Zahlungsaufforderung nicht, so ist Trans-Western-Goods zum Rücktritt berechtigt.

5. Eigentumsvorbehalt Alle gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen Eigentum von Trans-Western-Goods. Während dieser Zeit dürfen die Waren weder veräußert, vermietet, verliehen oder verschenkt, noch innerhalb der Gewährleistungspflicht bei Dritten in Reparatur gegeben werden. Für sämtliche schuldhaften Beeinträchtigungen des Vorbehaltseigentums der Firma Trans-Western-Goods hat der Kunde aufzukommen. 6. Widerrufsrecht Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Fax, Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Verbraucher ist jeder Kunde, der die Ware zu einem Zweck bestellt, der weder einer gewerblichen noch einer selbständigen beruflichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden kann. Der Widerruf ist zu richten an [email protected]  / Trans-Western-Goods Beachroad Mombasa Coast  80100 Kenia P.O.Box 1074

2Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, soweit die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was ihren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Bestellwert einen Betrag von 99,00 USD nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Bestellwert zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Verträge über die Lieferung vom Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind. Hat Trans-Western-Goods die Rücksendekosten zu tragen, bitten wir darum, die Art der Rücksendung vorher abzusprechen. Kontaktieren Sie dafür bitte unseren Kundenservice unter [email protected] Das dem Kunden entstehende Rücksende-Porto wird erstattet. Wenn der Kunde es für unzumutbar hält, das Porto vorab zu verauslagen, lassen wir die Ware kostenlos abholen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Benachrichtigung über die geplante Rückgabe oder die Absendung der Ware innerhalb von 2 Wochen ab Empfangsdatum. BITTE SCHICKEN SIE KEINE UNFREIEN RÜCKSENDUNGEN. Falls dieses Angebot Batterien enthält: Der Endverbraucher ist verpflichtet, Batterien, die Abfälle sind, an einen Vertreiber oder an von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen zurückzugeben. Bitte geben Sie bei uns gekaufte Batterien an den öffentlichen Sammelstellen ab oder senden Sie diese an: Trans-Western-Goods Beachroad Mombasa Coast  80100 Kenia P.O.Box 1074 Schadstoffhaltige Batterien sind u.a. mit diesen Zeichen markiert: Pb=Bleihaltig,Cd=Cadmiumhaltig,Hg=Quecksilberhaltig. Das Symbol der durchgestrichenen Mülltonne bedeutet, dass Batterien nicht in den Hausmüll geworfen werde Für auf Kundenwunsch durchgeführte Arbeiten in denen die Geräteeigenschaften der Produkte geändert werden ( Umbauten usw ) gibt die Firma Trans-Western-Goods 2 Jahre Gewährleistung, allerdings nur auf die bei der Durchführung eingebauten bzw geänderten Gegenstände. Eine Rücknahme solcher auf Kundenwunsch durchgeführten Bestellungen kann nicht gewährt werden.

7. Rücksendungen Wenn Sie einen Artikel einmal zurücksenden müssen, dann sind Sie bitte so nett und senden es nicht "unfrei", dies kostet dem Empfänger 12 Euro und ist in den meisten Fällen teurer als das eigentliche Produkt. Setzen Sie sich einfach über das Telefonrückrufformular auf unserer Homepage mit uns in Verbindung und dann finden wir einen günstigen Versandweg. Die entstandenen Portokosten bekommen Sie je nach Reklamationsart natürlich von uns erstattet. Vielen Dank

. 8. Gewährleistungen Es gilt die gesetzliche Gewährleistung. Für Kaufleute gilt zudem § 377 HGB. Von jeglicher Gewährleistung ausgeschlossen sind: Fehler, die durch Beschädigung, falsche Bedienung oder falschen Anschluss durch den Kunden verursacht werden; Beeinträchtigung des Betriebs durch äußere Einflüsse; Schäden durch unsachgemäße Bedienung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde Eingriffe und/oder Reparaturen an Geräten ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung der Firma Trans-Western-Goods vornimmt oder durch Personen vornehmen lässt, die nicht von Trans-Western-Goods autorisiert wurden. Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist ausgeschlossen. Verkauft der Käufer die von uns gelieferten Artikel an Dritte, ist ihm untersagt, wegen der damit verbundenen gesetzlichen oder vertraglichen Gewährleistungsansprüche auf uns zu verweisen. An Trans-Western-Goods zurückgesandte Artikel, die keine Mängel aufweisen oder nicht defekt sind, werden dem Käufer unter Berechnung einer Bearbeitungspauschale von 15,00 Euro plus Versandkosten zugestellt.

9. Software Für die Lieferung von Software gelten die dem Datenträger beiliegenden oder auf diesem befindlichen Bedingungen. Durch Öffnen der Versiegelung erkennt der Käufer diese Bedingungen an. Bei Verstoß gegen diese Nutzungsrechte haftet der Käufer in voller Höhe für den daraus entstandenen Schaden.

10. Schadensersatzansprüche Schadensersatzansprüche gegen Trans-Western-Goods für Sach- und Vermögensschäden bestehen nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verschulden eines Geschäftsführers oder Erfüllungsgehilfen Trans-Western-Goods. Gerichtsstand Es gilt das Recht der Republic of Kenya. Diese Vereinbarung gilt für alle Streitigkeiten aus vertraglichen und konkurrierenden deliktischen Ansprüchen zwischen den Parteien, welche aus einem zwischen den Parteien abgeschlossenen Vertrag herrühren, welchem diese AGB zugrunde liegen.  Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

13. Kundenspezifische Bestellungen Für auf Kundenwunsch durchgeführte Arbeiten in denen die Geräteeigenschaften der Produkte geändert werden ( Umbauten usw ) gibt Trans-Western-Goods 2 Jahre Gewährleistung, allerdings nur auf die bei der Durchführung eingebauten bzw geänderten Gegenstände.

14. Sonstiges Trans-Western-Goods weist ausdrücklich darauf hin, dass sich sämtliche aufgeführten Warenzeichen im Besitz der jeweiligen Unternehmen befinden. 16. Entsorgung von Batterien / Batterieverordnung: Falls dieses Angebot Batterien enthält: Der Endverbraucher ist verpflichtet, Batterien, die Abfälle sind, an einen Vertreiber oder an von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern dafür eingerichteten Rücknahmestellen zurückzugeben

 

Zurück


Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.


Sprachen

Espanol Deutsch English French

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?

Newsletter Anmeldung

E-Mail-Adresse

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller